IZ: 190513.3 Wesselburen: Randalierer zerstören Briefkästen

Wesselburen (ots)

Nachdem Unbekannte von Mittwoch auf Donnerstag der vergangenen Woche drei Briefkästen in Wesselburen beschädigt haben, sucht die Polizei nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Randalierer geben können.

Am 9. Mai 2019 meldeten sich drei Geschädigte bei der Polizei, nachdem ihre Postkästen der Zerstörungswut von Randalierern zum Opfer gefallen waren. Zwei der Tatorte lagen im Todtenhemmer Weg, einer in der Hebbelstraße. Der Bewohner letztgenannter Örtlichkeit hörte am Mittwoch gegen 22.25 Uhr ein herannahendes Fahrzeug, vernahm dann Lärm und bemerkte eine davonlaufende Person. Seinen von der Wand gerissenen und verbeulten Briefkasten entdeckte der Anzeigende auf seinem Grundstück.

Insgesamt beläuft sich der entstandene Sachschaden auf etwa 300 Euro. Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können, sollten sich in Wesselburen unter der Telefonnummer 04833 / 42875 melden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Updated: 13. Mai 2019 — 14:10