Müllcontainerbrand – Täter gestellt 11.03.2021, Magdeburg – 159/2021

Polizeirevier Magdeburg
Am 10.03.2021, gegen 23:15 Uhr, brannten zwei Papiercontainer im Bereich der Großen Diesdorfer Straße. Die Polizei konnte einen 23-jährigen Täter stellen.

In der Nacht zum Donnerstag wurden der Polizei brennende Mülltonnen in der Großen Diesdorfer Straße gemeldet. Vor Ort stellten die Beamten zwei Papiercontainer fest, welche in Flammen standen. Die Feuerwehr führte die Löscharbeiten durch. Die Papiercontainer brannten vollständig herunter. Im Bereich des Tatortes konnte ein Täter, hierbei handelt es sich um einen 23-jährigen Magdeburg, gestellt werden. Bei der Durchsuchung des Tatverdächtigen fand die Polizei zwei Feuerzeuge auf. Die Feuerzeuge und die Oberbekleidung des 23-Jährigen wurden zur Spurensicherung sichergestellt. Die Polizei leitete ein entsprechendes Ermittlungsverfahren ein. (HvH)

Impressum:

 

Polizeiinspektion Magdeburg Polizeirevier Magdeburg Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

 

39104 Magdeburg

Hans-Grade-Straße 130

 

Tel: (0391) 546-3186

Fax: (0391) 546-3140

 

Mail: presse.prev-md@polizei.sachsen-anhalt.de