Schlagwort: Magdeburg

Polizeimeldung Versammlungsrechtliche Aktionen im Stadtgebiet der Landeshauptstadt Magdeburg am 17.10.2020 17.10.2020, Magdeburg – 622 / 2020

Polizeirevier Magdeburg Am 17.10.2020 fanden im Stadtgebiet der Landeshauptstadt mehrere Versammlungsrechtliche Aktionen statt. Die Versammlung „Greenpeace gegen zu viel Billigfleisch in Einkaufsmärten“, welche auf dem Breiten Weg stattfand, verlief störungsfrei mit 4 Teilnehmern. Eine weitere Versammlung mit 60 Teilnehmern zum Thema „Demonstration gegen Menschenhandel“ begann am Magdeburger Dom. Der anschließende Aufzug zum Rathaus verlief ohne […]

Ungebremst aufgefahren 12.10.2020, Magdeburg – 2020/65

Zentraler Verkehrs-​ und Autobahndienst der PI Magdeburg 09.10.2020, 15:50 Uhr, BAB 2 in Fahrtrichtung Berlin auf Höhe der Ortslage Irxleben Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich heute Nachmittag auf der BAB 2 in Fahrtrichtung Berlin. Ein 55- jähriger polnischer Fahrzeugführer musste sein Sattelzug aufgrund von Stauerscheinungen verkehrsbeding abbremsen. Der hinter ihm Fahrende 33-​jährige, ebenfalls aus Polen […]

Polizeimeldung PI Magdeburg Polizei unterbindet rechtsextreme Kampfsportveranstaltung in Magdeburg 26.09.2020, Magdeburg – 077/2020

Polizeiinspektion Magdeburg Die Polizei hat am heutigen Samstag eine rechtsextreme Kampfsportveranstaltung in Magdeburg mittels einer Verbotsverfügung untersagt. Die Veranstaltung sollte auf dem Gelände eines Motorradclubs in der Niegripper Straße in Magdeburg-​Rothensee stattfinden. Dazu waren in den Vormittagsstunden rund 90 Teilnehmer und Besucher aus zehn Bundesländern angereist. Bei Eintreffen von Polizeikräften waren bereits eine entsprechender Boxringanlage […]

Sattelzug fährt in Stauende – Fahrer stirbt noch an der Unfallstelle 23.09.2020, Magdeburg – 59 / 2020

Zentraler Verkehrs-​ und Autobahndienst der PI Magdeburg 23.09.2020, 10:13 Uhr, BAB 14 in Fahrtrichtung Dresden auf Höhe der Ortslage Bernburg Auf der A 14 Richtung Magdeburg verunglückte am Mittwochvormittag zwischen den Anschlussstellen Bernburg und Staßfurt ein Lastwagenfahrer, als er das Stauende hinter einem havarierenden deutschen LKW übersah. Ein bereits haltender 65-​jähriger LKW Fahrer aus Oranienburg […]

Magdeburg BPOLI MD: Angriff nach Dienstschluss: Mehrere Bundespolizisten betroffen

Halle (ots) Am Dienstag, den 22. September 2020 beendeten mehrere Bundespolizisten des Bundespolizeireviers Halle gegen 21:00 Uhr ihren Dienst und begaben sich in ziviler Kleidung zu ihren Privatautos. Auf dem Weg dorthin stellten sie in der Nähe der Ernst-Kamieth-Straße einen Mann fest, der randalierte und eine Flasche auf ein Gebäude warf. Der 31-Jährige war lediglich […]

Müllcontainer-​Brände in der Altstadt 21.09.2020, Magdeburg – 577/2020

Polizeirevier Magdeburg Am 21.09.2020, zwischen 03:30 Uhr und 04:00 Uhr, brannten drei Mülltonnen an verschiedenen Stellen in der Magdeburger Altstadt. Den ersten Brand bemerkte die Polizei in der Einsteinstraße. Gleich nach der Feststellung begannen die Beamten den stark brennenden Müllcontainer mit einem Feuerlöscher zu löschen. Im Anschluss übernahm die Feuerwehr. Zwei weitere brennende Mülltonnen wurden […]

37-​Jähriger bei Raubstraftat verletzt 21.09.2020, Magdeburg – 576/2020

Polizeirevier Magdeburg Am 21.09.2020, gegen 01:45 Uhr, beraubten mehrere Täter einen 37-​jährigen Magdeburger. Bei der Tat wurde der 37-​Jährige am Kopf verletzt. Polizeibeamte befanden sich am Montagmorgen im Bereich des Hasselbachplatzes und wurden hier von einem 37-​jährigen Magdeburger angesprochen. Dieser berichtete, dass er sich kurz zuvor in der Leibnizstraße befunden hatte und hier von 4 […]

Auffahrunfall mit 6 Beteiligten Fahrzeugen und 4 leichtverletzten Personen 21.09.2020, Magdeburg – 58 / 2020

Zentraler Verkehrs-​ und Autobahndienst der PI Magdeburg 18.09.2020, 14:33 Uhr, BAB 14 in Fahrtrichtung Schwerin zwischen den Anschlussstellen Wanzleben und MD-​Stadtfeld Nach Angaben der Unfallbeteiligten kamen mehrere Fahrzeuge auf dem linken Fahrstreifen zum Stehen, sodass ein 30-​jähriger deutscher Fahr​zeugführer stark abbremsen musste, um eine Kollision zu verhindern. Drei dahinter fahrende Fahrzeuge schafften es nicht mehr […]

Magdeburg: Sprengstoffspürhund der Bundespolizei schlägt glücklicherweise nicht an

Magdeburg (ots) Am Samstag, den 19. September 2020 bemerkten Mitarbeiter der Bahnsicherheit gegen 23:55 Uhr einen herrenlosen Koffer auf dem Bahnsteig 1 des Magdeburger Hauptbahnhofes und informierten die Bundespolizei. Sämtliche Maßnahmen der sofort eingesetzten Bundespolizisten, wie das Ausrufen des Besitzers über die Lautsprecher des Bahnhofes und die gezielte Nachfrage bei Reisenden blieben ohne Erfolg. Da […]

Staatliche Corona-​Soforthilfen werden Fall für die Justiz 18.09.2020, Magdeburg – 2020

Amtsgericht Magdeburg Vorwurf der Verwendung von Soforthilfemittel unter Verstoß gegen die Subventionsbestimmungen Die Staatsanwaltschaft Magdeburg führt Ermittlungsverfahren gegen Beschuldigte, denen jeweils vorgeworfen wird, Corona-​Soforthilfen bei der Investitionsbank Sachsen-​Anhalt beantragt und bewilligt erhalten, die ausgezahlten Gelder aber nicht entsprechend der Subventionsbestimmungen zur Bewältigung der Folgen der Coronapandemie eingesetzt zu haben. Stattdessen sollen die Mittel zweckwidrig verwendet […]