Berichtszeitraum vom 26.12.2021 bis 27.12.2021 27.12.2021, Stendal – 331/2021

Polizeirevier Stendal

Verkehrsunfall mit Wild

Schönhausen, 26.12.2021 um 19:06

Auf der B107 kam es zwischen Hohengöhren und Schönhausen zu einem Unfall mit einem Fuchs. Am Pkw entstand Sachschaden und der Fuchs verendete an der Unfallstelle.

 

Fahren ohne Pflichtversicherung

Stendal, 26.12.2021 um 20:35 Uhr

Bei einer Verkehrskontrolle eines 34-jährigen Fahrzeugführers wurde festgestellt, dass der Pkw keinen gültigen Versicherungsschutz besitzt. Die Weiterfahrt wurde untersagt, die amtlichen Kennzeichen entstempelt und ein Strafverfahren eröffnet.

 

Wildwechsel auf der K1036

Arneburg, 27.12.2021 um 08:05 Uhr

Der 29-jährige Fahrzeugführer war aus Arneburg kommend, in Richtung Wischer unterwegs. Auf der dortigen Kreisstraße wurde er von einem Reh überrascht. Trotz eingeleiteter Gefahrenbremsung kam es zur Kollision und es entstand Sachschaden am Pkw. Das Fahrzeug war noch fahrbereit und das Reh verendete vor Ort.

Impressum: Polizeiinspektion Stendal Polizeirevier Stendal Beauftragter für Pressearbeit Uchtewall 3 39576 Stendal Tel: +49 3931 685 195 Fax: +49 3931 685 190 Mail: za.prev-sdl@polizei.sachsen-anhalt.de