Verkehrsunfall mit zwei schwerverletzten Personen 26.09.2020, Bernburg – 281/2020

Polizeirevier Salzlandkreis

Am 26.09.2020, gegen 11:25 Uhr, ereignete sich an der Kreuzung B180/ B 81 ein schwerer Verkehrsunfall. Nach vorläufigen Erkenntnissen befuhr ein 70-​jähriger Nissan-​Fahrer die B180 aus Richtung Aschersleben kommend und beabsichtigte an der Kreuzung nach links auf die B81 aufzubiegen. Hierbei missachtete er wohl das Rotlicht der Lichtzeichenanlage und kollidierte mit einem 56-​jährigen Citroen-​Fahrer, welcher die B 81 aus Richtung Harz kommend befuhr. Beide Fahrzeugführer wurden schwer verletzt. Die Unfallstelle war auf Grund der Einsatzmaßnahmen zeitweise voll gesperrt.

Impressum:

 

Polizeiinspektion Magdeburg Polizeirevier Salzlandkreis Bereich Presse-​ und Öffentlichkeitsarbeit

 

Franzstraße 35

06406 Bernburg

 

Tel: +49 3471 379 402

Fax: +49 3471 379 210

 

mail: presse.prev-​slk@polizei.sachsen-​anhalt.de