Saalekreis: Kriminalitäts- und Verkehrslage

Saalekreis

Brand

Wettin-Löbejün – Gegen Mitternacht brannte im OT Dalena eine Lagerhalle. In der Halle waren mehrere Strohballen gelagert. Vier ansässige Ortsfeuerwehren mit ca. 30 Kameraden waren vor Ort. Der entstandene Sachschaden wird auf einen mittleren fünfstelligen Betrag geschätzt. Ermittlungen zur Brandursache wurde eingeleitet.

versuchter Aufbruch Münzautomat

Braunsbedra – In der Nacht von Montag auf Dienstag wurden gegen 04:45 Uhr zwei männliche Tatverdächtige beobachtet, wie diese auf einem Tankstellengelände in der Müchelner Straße einen Münzautomaten aufbrechen wollten. Durch die informierten Polizeibeamten konnten zwei flüchtige Tatverdächtige im Alter von 24 und 33 Jahren festgehalten werden. Der entstandene Sachschaden am Automaten wird auf einen mittleren dreistelligen Betrag geschätzt. Ein Strafverfahren wegen versuchten Diebstahls im besonders schweren Falls wurde eingeleitet.

Verkehrsunfall

Leuna – Heute Früh gegen 05:30 Uhr kam es auf der B 91 zwischen Leuna und Merseburg zu einem Verkehrsunfall. Ersten Erkenntnissen zufolge kam ein 43-jähriger LKW-Fahrer aus ungeklärten Gründen mit seinem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab, lenkte gegen und prallte linksseitig gegen eine Leitplanke. Der LKW blieb auf dem Grünstreifen neben der Fahrbahn stecken. Zur Bergung des LKWs wurde ein Kran benötigt. Die Unfallstelle musste für 6 1/2 Stunden gesperrt werden.

 

Polizeiinspektion Halle (Saale)

 

Polizeirevier Saalekreis

 

Hallesche Straße 96-98

06217 Merseburg

 

Tel: (03461) 446-204

Mail: za.prev-sk@polizei.sachsen-anhalt.de