Kriminalitäts- und Verkehrslage 23.11.2021, Merseburg – 246/ 2021 Polizeirevier Saalekreis

Polizeirevier Saalekreis

Bedienterminals gestohlen

Montagnachmittag wurde ein Einbruch in einer Firma in Landsberg, Köthener Straße gemeldet. Unbekannte Täter verschafften sich Zugang zum Gelände und entwendeten mehrere Bedienterminals von abgestellten Traktoren. Vor Ort war die Kriminaltechnik zur Spurensuche und-sicherung zum Einsatz. Der Schaden wird auf ca. 20.000 € geschätzt.

Brand

Dienstagmittag wurden die Beamten zu einem Brand in Braunsbedra OT Krumpa, Lützkendorfer Straße gerufen. Hier wurde in einem Innenhof eine Feuertonne betrieben. Durch überstehendes Holz, welches brennend zu Boden fiel wurde Laub entzündet. In weiterer Folge fing ein Holzstapel und ein Baum an zu brennen. Das Feuer konnte gelöscht werden. Es entstand geringer Sachschaden.

Wildunfall

Gegen 07:00 Uhr kam es heute auf der B 180 vor Barnstädt zu einem Zusammenstoß zwischen einem Hasen und einem 34-jährigen BMW Fahrer. Das Tier verendete noch an der Unfallstelle und am Fahrzeug entstand geringer Sachschaden.

Polizeiinspektion Halle (Saale)

 

Polizeirevier Saalekreis

 

Hallesche Straße 96-98

06217 Merseburg

 

Tel: (03461) 446-204

Mail: za.prev-sk@polizei.sachsen-anhalt.de