Kriminalitäts- und Verkehrslage 26.10.2021, Merseburg – 224/2021

Polizeirevier Saalekreis
Saalekreis

Transporter aufgebrochen

Über Nacht wurde in einem VW Transporter in Leuna OT Zöschen, Eichsfeld eingebrochen. Nach bisherigen Erkenntnissen schlugen die unbekannten Täter die Seitenscheibe ein und verschafften sich somit Zutritt zum Fahrzeuginneren. Aus dem Transporter wurden dann diverse Werkzeugmaschinen wie Winkelschleifer, Akkuschrauber und Bohrmaschinen entwendet. Des Weiteren wurde auch ein Laptop mitgenommen. Der Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Eine Spurensicherung fand am Tatort statt.

Reifen zerstochen

Unbekannte Täter haben in Großkugel, Am Beuditzer Weg alle vier Reifen von einem abgeparkten PKW Hyundai zerstochen. Der Schaden liegt bei ca. 400 €. Eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung wurde aufgenommen.

Betrug

Wie heute der Polizei bekannt wurde, kam es bereits am Samstagnachmittag zu einer Betrugshandlung in Merseburg, Querfurter Straße. Eine unbekannte weibliche Person wollte an einer Kasse mit einem größeren Geldschein eine einzelne Maske bezahlen. Durch das hin und her Tauschen des Wechselgeldes wurde die Kassiererin bewusst so verwirrt, dass zum Schluss eine Differenz von einem mittleren zweistelligen Betrag zum Nachteil des Geschäftes entstanden ist.

Geschwindigkeitskontrolle

In der Zeit von 11:00 bis 12:00 Uhr wurden in Schnellroda, Müchelstraße vor dem ansässigen Kindergarten Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. Es konnten ca. 15 Fahrzeuge gemessen werden, wobei alle verantwortlichen Fahrzeugführer die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h einhielten.

versuchter Trickanruf

Eine 95-Jährige wurde heute Mittag in Bad Dürrenberg angerufen. Der Rentnerin wurde erzählt, dass ein junger Mann, mit dem sie verwandt sei in einem Verkehrsunfall verwickelt und schwerverletzt ist. Die Frau tat das einzig Richtige – beendete das Telefonat und zeigte den Vorfall bei der Polizei in Merseburg an.

 

Polizeiinspektion Halle (Saale)

 

Polizeirevier Saalekreis

 

Hallesche Straße 96-98

06217 Merseburg

 

Tel: (03461) 446-204

Mail: za.prev-sk@polizei.sachsen-anhalt.de