Polizeimeldungen 02.12.2020, Merseburg – 259/ 2020 Polizeirevier Saalekreis

Polizeimeldungen Polizeirevier Saalekreis

Sachbeschädigung an PKW

In der Nacht von Dienstag zu Mittwoch wurde in Merseburg, Rosa-​Luxemburg-Straße ein PKW Kia, welcher an einer Ladestation stand, mit Farbe an den Seitenscheiben beschmiert. Der Schaden beläuft sich auf einen unteren dreistelligen Betrag. Eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung wurde aufgenommen.

versuchter Einbruch

Heute Morgen wurde ein versuchter Einbruch in Mücheln gemeldet. Unbekannte Täter haben die Eingangstür eines Geschäftes versucht gewaltsam zu öffnen. Hierbei entstand Sachschaden von ca. 4.000 €. Ermittlungen wurden eingeleitet.

Diebstahl

Heute Vormittag gegen 11:00 Uhr zeigte ein 31-​Jähriger den Diebstahl beider Kennzeichentafel von einem PKW VW an. Das Fahrzeug wurde vor Tagen bereits in Schkopau OT Lochau, Mittelstraße abgestellt. Eine genaue Schadenshöhe kann zurzeit nicht beziffert werden. Eine Strafanzeige wurde aufgenommen.

Verkehrsunfall

Dienstagnachmittag gegen 16:30 Uhr kam es in Leuna, Friedrich-​Ebert-Straße zu einem Verkehrsunfall. Eine 60-​jährige BMW Fahrerin wollte von der Friedrich-​Ebert-Straße links in den Kötzschener Weg abbiegen und missachtete dabei einen vorfahrtsberechtigten 45-​jährigen Nissan Fahrer. Durch den Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuge beschädigt.

 

 

 

 

Polizeiinspektion Halle (Saale)

 

Polizeirevier Saalekreis

 

Hallesche Straße 96-98

06217 Merseburg

 

Tel: (03461) 446-​204

Mail: za.prev-​sk@polizei.sachsen-​anhalt.de