Kriminalitäts- und Verkehrslage 03.01.2022, Lutherstadt Eisleben – 01/2022

Polizeirevier Mansfeld-Südharz

Abberode / Zigarettenautomat beschädigt

Mehrere Personen versuchten am gestrigen späten Abend einen Tabakwarenautomaten vermutlich mit Pyrotechnik aufzusprengen. Dies misslang jedoch. Der Automat wurde beschädigt. Die Täter flüchteten ohne Geld und Tabakwaren zu Fuß in Richtung Unterstraße.

 

Sangerhausen / Tabakwaren entwendet

Polizeibeamte bemerkten in der Nacht im Sangerhäuser Ortsteil Gonna einen noch funktionstüchtigen Tabakwarenautomaten, der jedoch aufgebrochen war. Unbekannte haben Geld und Zigaretten entwendet und den Automaten mit Klebeband versehen, dass er optisch als unversehrt erschien. Die Tatzeit ist derzeit noch unklar.

 

Eisleben / Fahrrad verschwunden

In der Katharinenstraße wurde in der Silvesternacht ein an einem Fahrradständer angeschlossenes Fahrrad entwendet.

 

Eisleben / Kupferkabel entwendet

In der Poststraße haben Unbekannte ca. 40 m Kupferkabel von einer Baustelle entwendet. Die Tat ereignete sich jedoch bereits am Silvestervorabend.

 

Eisleben / Rucksack entwendet

Gegen Mittag wurde aus einem unverschlossenen Transporter auf dem Markt ein Rucksack mit persönlichen Unterlagen entwendet.

 

Verkehrslage

Sangerhausen / Beyernaumburger Weg / 03.01.2022 09:55 Uhr

An der Einmündung Am Rosengarten kollidierte ein PKW mit einem von rechts kommenden Fahrrad. Der Radfahrer stürzte und verletzte sich. Er kam zur medizinischen Versorgung in eine Klinik.

 

 

Polizeiinspektion Halle (Saale)

 

Polizeirevier Mansfeld-Südharz

 

Friedensstraße 07

06295 Eisleben

 

Tel: (03475) 670-204

Fax:(0345) 224 111 1610

Mail: za.prev-msh@polizei.sachsen-anhalt.de