18.10.2021, Lutherstadt Eisleben – 198/2021 Polizeirevier Mansfeld-Südharz

Sachbeschädigung

Helmsdorf – Unbekannte gelangten auf das Grundstück des bereits überregional bekannten Schlosses Helmsdorf und beschädigten im Bereich des Haupteinganges Gitterelemente in den Abmaßen 220 x 80 cm. Da es immer wieder zu Sachbeschädigungen und Hausfriedensbrüchen kommt, wird das Objekt durch einen Sicherheitsdienst überwacht. Alle Feststellungen werden zur Anzeige gebracht.

 

Bedrohung an Tankstelle

Sangerhausen – Auf dem Gelände einer Tankstelle traf ein junges Paar am gestrigen Abend gegen 21:00 Uhr auf einen 22-jährigen Bekannten. Dieser stach nach einem Wortwechsel mit einem Messer in Richtung des 42-jährigen Mannes und verletzte diesen an der Hand. Dann zog der Jüngere plötzlich einen pistolenähnlichen Gegenstand und zielte in Richtung des Geschädigten ohne abzudrücken. Anschließend entfernte sich der Tatverdächtige zu Fuß in ein angrenzendes Gewerbegebiet. Eine medizinische Versorgung des Verletzten war nicht erforderlich. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung und Bedrohung.

 

Fahrt unter Drogeneinfluss

Klostermansfeld – Bei einer Verkehrskontrolle in der Chausseestraße überprüften Polizeibeamte am gestrigen Abend einen PKW Seat. Der 49-jährige Fahrzeugführer zeigte im Gespräch deutliche Zeichen für den Konsum von Betäubungsmitteln. Ein Schnelltest vor Ort reagierte gleich auf mehrere verbotene Substanzen u.a. auch Kokain. Eine Blutentnahme zur Beweissicherung wurde angeordnet und die Weiterfahrt untersagt.

 

Diesel entwendet

Eisleben – Aus mehreren Baumaschinen und einer mobilen Tankanlage entwendeten unbekannte Täter am Wochenende ca. 500 l Dieselkraftstoff.

 

Schilder beschädigt

Eisleben – Unbekannte zerstörten auf einem Parkplatz in der Halleschen Straße 31 Schilder für die Parkplatzzuweisung und ein Antriebsaggregat für das Zugangstor zum Parkplatz. Laut den ersten Hinweisen halten sich am besagten Platz in den späten Abendstunden junge Menschen zum Zeitvertreib. Ob dieser nun in Form der Sachbeschädigungen ausgelebt wurde, ist nun auch Gegenstand der Ermittlungen.

 

Getränke entwendet

Sangerhausen – Vom Außenlager eines Supermarktes entwendeten Unbekannte 33 volle Bierkästen und Holzkohle. Der Schaden beträgt über 800 Euro.

 

Verkehrslage

 

Horla / Landstraße / 18.10.2021   06:50 Uhr

Bein Queren der Fahrbahn auf Höhe des Kunstteiches wurde ein Reh von einem PKW Ford erfasst. Das Tier konnte sich von der Unfallstelle entfernen. Am Fahrzeug entstand Sachschaden von ca. 3.000 Euro.

 

Eisleben / Geiststraße / 18.10.2021   11:15 Uhr

Beim Ausparken auf einem Parkplatz in der Geiststraße kollidierte ein PKW mit einem weiteren parkenden PKW. Dabei entstand Sachschaden von ca. 1.500 Euro.

 

 

Polizeiinspektion Halle (Saale)

 

Polizeirevier Mansfeld-Südharz

 

Friedensstraße 07

06295 Eisleben

 

Tel: (03475) 670-204

Fax:(0345) 224 111 1610

Mail: za.prev-msh@polizei.sachsen-anhalt.de