Magdeburg: Einbruch in einen Kiosk

Polizeirevier Magdeburg
Am frühen Montagmorgen, den 07.03.2022, drangen unbekannte Täter gewaltsam in die Räumlichkeiten eines Kiosks im Bereich der Neue Neustadt, in Magdeburg ein.

Der Einbruch in den Kiosk wurde in den frühen Morgenstunden, gegen 02:45 Uhr, festgestellt und sofort der Polizei gemeldet.

Nach gegenwärtigen Erkenntnissen schlugen unbekannten Täter die Scheibe zum Kiosk ein und verschafften sich so Zutritt in die Räumlichkeiten. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden hierbei diverse Zigarettenschachteln und Bargeld im mittleren dreistelligen Bereich erbeutet. Eine genaue Schadensauflistung steht derzeit jedoch noch aus.

Am Tatort erfolgte eine Spurensuche und -sicherung. Der Tatort wurde mit Hilfe eines Fährtenspürhundes abgesucht. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an. (tb)

Impressum: Polizeiinspektion Magdeburg Polizeirevier Magdeburg Presse- und Öffentlichkeitsarbeit 39104 Magdeburg Hans-Grade-Straße 130 Tel: (0391) 546-3186 Fax: (0391) 546-3140 Mail: presse.prev-md@polizei.sachsen-anhalt.de