Magdeburg : Verkehrslage

Polizeirevier Magdeburg

Verkehrsunfall mit Fahrerflucht

 

Am 05.03.2022, gegen 03:35 Uhr, ereignete sich auf der Leipziger Straße/ Raiffeisenstraße ein Verkehrsunfall mit Fahrerflucht.

 

Ein bislang nicht bekannter Fahrzeugführer befuhr mit einem PKW Peugeot die Leipziger Straße und kam in Höhe der Raiffeisenstraße nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte hier mit einer Straßenbahnhaltestelle. Der Fahrer des PKW flüchtete im Anschluss zu Fuß von der Unfallstelle in Richtung der Semmelweißstraße. Bei der Unfallaufnahme stellte sich dann heraus, dass der PKW nicht mehr zugelassen war und die angebrachten Kennzeichen nicht zum Fahrzeug gehörten. Der PKW wurde zur Fahrerermittlung sichergestellt. Fahndungsmaßnahmen nach dem flüchtigen Fahrer verliefen ergebnislos. Der Fahrer des PKW wird wie folgt beschrieben:

 

20 – 30 Jahre alt
180 bis 190 cm groß
bekleidet mit deinem dunklen Mantel, der bis zu den Knien reichte

Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0391 / 546 – 3295 entgegen

Impressum:

 

Polizeiinspektion Magdeburg Polizeirevier Magdeburg Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

 

39104 Magdeburg

Hans-Grade-Straße 130

 

Tel: (0391) 546-3186

Fax: (0391) 546-3140

 

Mail: presse.prev-md@polizei.sachsen-anhalt.de