Magdeburg : LKW kommt von der Straße ab

Polizeirevier Magdeburg
Am Montag, den 21.02.2022, ereignete sich gegen 14:30 Uhr ein Verkehrsunfall auf der B81 in Richtung Halberstadt. Die Straße war über mehrere Stunden für den nachfolgenden Verkehr gesperrt.

Ein 49-jähriger Fahrer befuhr mit seinem LKW die B81 in Richtung Halberstadt. Kurz vor der Auffahrt BAB 14 verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug um kam rechtsseitig von der Fahrbahn ab und kippte auf die Seite.

Der 49-Jährige Fahrer wurde bei dem Unfall nicht verletzt. Allerdings liefen Betriebsstoffe aus dem Fahrzeug aus.

Die Bergungs- und Reinigungsarbeiten dauerten bis in die späten Abendstunden an. Gegen 23:45 Uhr waren alle Arbeiten beendet und die Straße in Richtung Halberstadt konnte wieder freigegeben werden.

Zum jetzigen Zeitpunkt der Ermittlungen gehen die Polizeibeamten davon aus, dass der Fahrer auf Grund von Witterungsverhältnisse die Kontrolle verlor und von der Straße abkam.

Durch des Polizeirevier Magdeburg wurde das entsprechende Ermittlungsverfahren eingeleitet. (ds)

Impressum:

 

Polizeiinspektion Magdeburg Polizeirevier Magdeburg Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

 

39104 Magdeburg

Hans-Grade-Straße 130

 

Tel: (0391) 546-3186

Fax: (0391) 546-3140

 

Mail: presse.prev-md@polizei.sachsen-anhalt.de