Ladendiebstahl 25.01.2022, Magdeburg – 49/2022

Polizeirevier Magdeburg
Am 24.01.2022, gegen 15:00 Uhr, konnten zwei männliche Personen dabei beobachtet werden, wie sie sich aus einem Supermarkt mehrere Artikel ohne zu bezahlen aneignen wollten.

Ein Mitarbeiter informierte die Polizei über die beiden Ladendiebe im Supermarkt im Stadtteil Neustadt.
Der 39-Jährige und der 22-Jährige Beschuldigte sollen mehrere Kosmetikartikel in einer Jackentasche versteckt haben und getragene Schuhe durch neue ersetzt haben.
Beide verließen den Kassenbereich ohne die Waren zu bezahlen und wurden daraufhin von dem Mitarbeiter angesprochen.
Die Beschuldigten wurden zur weiteren Sachverhaltsklärung und zur zweifelsfreien Identitätsfeststellung mit in das Polizeirevier Magdeburg gebracht. Die Ermittlungen dauern an. (ds)

Impressum:

 

Polizeiinspektion Magdeburg Polizeirevier Magdeburg Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

 

39104 Magdeburg

Hans-Grade-Straße 130

 

Tel: (0391) 546-3186

Fax: (0391) 546-3140

 

Mail: presse.prev-md@polizei.sachsen-anhalt.de