Verkehrshinweise aufgrund mehrerer Versammlungen 07.01.2022, Magdeburg – 004/2022

Polizeiinspektion Magdeburg

Magdeburg | Aufgrund von drei angemeldeten versammlungsrechtlichen Aktionen in der Landeshauptstadt Magdeburg kann es am kommenden Samstag, dem 8. Januar 2022, temporär zu Verkehrsbehinderungen kommen. Eine der Versammlungen wurde in Form eines Auto-Korsos angemeldet. Betroffen von den Versammlungen ist insbesondere der Innen-stadtbereich Magdeburgs in der Zeit ab ca. 10 Uhr bis in die späten Nachmittagsstunden.

 

Zurzeit besteht in Sachsen-Anhalt eine pandemische Lage, deren Bekämpfung neben einer Impfkampagne im Kern Kontaktvermeidungen zum Inhalt hat. Diese Kontaktvermeidungen sind überall dort, wo sie nicht möglich sind, durch geeignete Maßnahmen, wie z. B. das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes oder einen Abstand von 1,50 Meter, zu ergänzen. Näheres regelt die Eindämmungsverordnung des Landes Sachsen-Anhalt.

 

 

Polizeiinspektion Magdeburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Sternstraße 12
39104 Magdeburg
Tel. +49 391 546 1422
E-Mail: presse.pi-md@polizei.sachsen-anhalt.de