Ergänzung zu versuchtem Tötungsdelikt in HBS 03.01.2022, Magdeburg – 002/2022

Polizeiinspektion Magdeburg

Am 03.01.2022 wurde der 58-jährige Beschuldigte dem zuständigen Amtsgericht Halberstadt vorgeführt. Durch die Staatsanwaltschaft Magdeburg, Zweigstelle Halberstadt, wurde ein Haftbefehl wegen versuchtem Mord beantragt, welcher vom Amtsgericht erlassen wurde. Der 58-Jährige befindet sich nun in einer Justizvollzugsanstalt.

 

Die Ermittlungen dauern an.

 

 

 

Polizeiinspektion Magdeburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Sternstraße 12
39104 Magdeburg
Tel. +49 391 546 1422
E-Mail: presse.pi-md@polizei.sachsen-anhalt.de