Unbekannter Täter raubt Bargeld – Zeugen gesucht 23.11.2021, Magdeburg – 730/2021

Am 22.11.2021 um 14:15 Uhr, beraubte ein unbekannter Täter eine 39-jährige Frau in Magdeburg.

Eine 39-jährige Magdeburgerin befand sich am Montagnachmittag mit dem Fahrrad im Bereich des Spielplatzes „Zauberlehrling“ in der Crucigerstraße. Unvermittelt wurde die Geschädigte von einem unbekannten Mann vom Fahrrad gestoßen, so dass diese umfiel. Die Täter nahm das Portemonnaie aus der Handtasche der Geschädigten und entnahm einen Bargeldbetrag im unteren zweistelligen Bereich. Im Anschluss entfernten sich die tatverdächtige Person in unbekannte Richtung. Eine Absuche des Nahbereichs verlief negativ. Am Tatort wurden Spuren gesichert.

Der männliche Täter wird wie folgt beschrieben:

-ca. 180 cm

-dunkler Teint

-OP-Maske

-kurze schwarze Haare

-dunkle Bekleidung mit aufgesetzter Kapuze

-schwarze Stoffhandschuhe

Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich unter 0391/546-3295 im Polizeirevier Magdeburg zu melden. (tb)

Impressum:

 

Polizeiinspektion Magdeburg Polizeirevier Magdeburg Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

 

39104 Magdeburg

Hans-Grade-Straße 130

 

Tel: (0391) 546-3186

Fax: (0391) 546-3140

 

Mail: presse.prev-md@polizei.sachsen-anhalt.de