POLIZEIMELDUNG Überfall auf eine Bäckerei 18.11.2021, Magdeburg – 054/2021

Polizeiinspektion Magdeburg

Egeln / Salzlandkreis | Am 17. November 2021 kam es gegen 20:05 Uhr zu einer Raubstraftat in der Bäckereifiliale eines Supermarkts in der Mag-deburger Straße – Ecke B81, in Egeln.

Nach bisherigem Ermittlungsstand beabsichtigte eine Mitarbeiterin der Bä-ckerfiliale diese zu verschließen. Dabei bekam die 20-jährige Mitarbeiterin einen leichten Schlag auf den Hinterkopf. In der weiteren Folge forderte der dunkel gekleidete männliche Täter gemeinsam die Räumlichkeiten der Bä-ckerei wieder zu betreten.

Beide Personen begaben sich daraufhin in einen Nebenraum der Bäckerfi-liale. Aus Angst vor Repressalien folge die Mitarbeiterin den Anweisungen des Täters und übergab auf Forderung einen niedrigen vierstelligen Bar-geldbetrag aus einem Wertgelass der Bäckerei.

Anschließend flüchtete der Täter samt Beute in unbekannte Richtung.

Die Ermittlungen dauern an.

 

Personen, die sachdienliche Hinweise zum Überfall geben können, werden gebeten, sich unter 0391 546 5196 bei der Kriminalpolizei, zu melden. (se)

 

 

Polizeiinspektion Magdeburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Sternstraße 12
39104 Magdeburg
Tel. +49 391 546 1422
E-Mail: presse.pi-md@polizei.sachsen-anhalt.de