Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt 05.10.2021, Magdeburg – 636/2021

Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt
05.10.2021, Magdeburg – 636/2021

Polizeirevier Magdeburg
Am 04.10.2021, gegen 14:00 Uhr, ereignete sich auf der Hohepfortestraße Straße ein Verkehrsunfall, bei welchem ein Radfahrer schwer verletzt wurde.

Ein 65-jähriger Mann aus Freiburg befuhr mit einem PKW Peugeot in den Kreisverkehr und beabsichtigte in der Ausfahrt Hohepfortestraße zu wenden. Dabei missachtete der Fahrzeugführer die Vorfahrt des 30-jährigen Radfahrers, welcher sich auf dem Radweg befand. Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem Radfahrer und dem PKW. Dabei stürzte der Radfahrer von seinem Fahrrad und verletzte sich schwer am Kopf. Er musste zur Behandlung stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden.

Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren ein. (tb)

Impressum:

 

Polizeiinspektion Magdeburg Polizeirevier Magdeburg Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

 

39104 Magdeburg

Hans-Grade-Straße 130

 

Tel: (0391) 546-3186

Fax: (0391) 546-3140

 

Mail: presse.prev-md@polizei.sachsen-anhalt.de