Polizeimeldung Bargeld aus Bäckerei und Fleischerei entwendet 04.11.2020, Magdeburg – 659/2020

Polizeirevier Magdeburg
In den Morgenstunden des 04.11.2020 drangen unbekannte Täter in ein Objekt im Neustädter Feld ein und entwendeten Bargeld aus mehreren Geschäften.

Der Einbruch in das Objekt, in welchem sich mehrere Geschäfte befinden, wurde am Mittwoch, gegen 04:05 Uhr, von einer Mitarbeiterin eines Fleischereifachgeschäfts festgestellt. Nach ersten Erkenntnissen brachen unbekannte Täter eine Tür zu dem Gebäude auf und gelangten so in die Räumlichkeiten. Aus dem Fleischereifachgeschäft wurden die Tageseinnahmen in unterer vierstelliger Höhe entwendet.

Des Weiteren begaben sich die Einbrecher in die benachbarte Bäckerei und entwendeten auch hier die Tageseinnahmen.

Der Versuch auch noch in den Supermarkt des Objektes zu gelangen misslang.

Die Kriminaltechnik sicherte Spuren, welche sich in der Auswertung befinden. Weiterhin wurden die entsprechenden Ermittlungsverfahren eingeleitet. (HvH)

Impressum:

 

Polizeiinspektion Magdeburg Polizeirevier Magdeburg Presse-​ und Öffentlichkeitsarbeit

 

39104 Magdeburg

Hans-​Grade-Straße 130

 

Tel: (0391) 546-​3186

Fax: (0391) 546-​3140

 

Mail: presse.prev-​md@polizei.sachsen-​anhalt.de