Polizeirevier Magdeburg – Pressemitteilung Nr.: 339/2020 Magdeburg, den 8. Juni 2020

Diebstahl von Kunstgegenständen – Zeugen gesucht

Zwischen dem 07.06.2020 und dem 08.06.2020 entwendeten unbekannte Täter mehrere Kunstelemente von einem Eingang der Kathedrale St. Sebastian.

Der Diebstahl wurde am Montag, gegen 06:20 Uhr, festgestellt und der Polizei gemeldet. Die bislang unbekannten Täter entwendeten vier Torelemente in Form von Engelsgittern aus Bronze. Durch das Entfernen mehrerer Schrauben und eines Schlosses gelang es den Tätern einen Teil der Gitterelemente zu demontieren. Die restlichen Elemente verblieben an der Kathedrale, da diese noch separat gesichert sind.

Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zur Tat oder zum Verbleib der Engelsgitter geben können, werden gebeten sich unter 0391/546-3292 im Polizeirevier Magdeburg zu melden.

Impressum:

Polizeiinspektion Magdeburg

Polizeirevier Magdeburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
39104 Magdeburg, Hans-Grade-Straße 130
Tel: (0391) 546-3186
Fax: (0391) 546-3140
Mail: presse.prev-md@polizei.sachsen-anhalt.de