Polizeirevier Magdeburg – Pressemitteilung Nr.: 298/2020 Magdeburg, den 18. Mai 2020

Kakteen-Dieb gestellt

Am 17.05.2020, gegen 21:10 Uhr, entwendete ein 39-jähriger Magdeburger Teile von Kakteen und wurde von der Polizei gestellt.

Polizeibeamte befanden sich im Bereich Magdeburg-Buckau, als sie beobachteten, wie ein Mann mit zwei Tüten zügig eine Baustelle verließ. Die Beamten kontrollierten den Mann daraufhin und konnten in den Tüten Teile von Kakteen sowie eine Säge feststellen. Der 39-jährige Magdeburger hatte sich widerrechtlich Zugang zu einem Gewächshaus, welches sich derzeitig im Umbau befindet, verschafft. Hier entfernte der 39-Jährige von mehreren großen Kakteen die oberen Teile mit einer Säge.

Die Polizisten stellten die beiden Tüten mit den Pflanzenteilen sicher und leiteten ein entsprechendes Ermittlungsverfahren ein.

Impressum:

Polizeiinspektion Magdeburg

Polizeirevier Magdeburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
39104 Magdeburg, Hans-Grade-Straße 130
Tel: (0391) 546-3186
Fax: (0391) 546-3140
Mail: presse.prev-md@polizei.sachsen-anhalt.de