Polizeirevier Magdeburg – Pressemitteilung Nr.: 223/2020 Magdeburg, den 13. April 2020

Brand in einer Großküche mit hohem Sachschaden

Vermutlich aufgrund eines Defekts an einer Geschirrspülmaschine kam es am Ostermontag, kurz nach Mitternacht, zum Ausbruch eines Feuers im Anbau einer Großküche, die sich im Gewerbegebiet am August-Bebel-Damm befindet. Die Berufsfeuerwehr löschte den Brand und schätzte den Schaden auf etwa 1,5 Millionen Euro. Die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen zur Brandursache. Die Mitarbeiter, die sich zum Zeitpunkt des Brandausbruchs im Objekt aufhielten, blieben unverletzt.

Impressum:

Polizeiinspektion Magdeburg

Polizeirevier Magdeburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
39104 Magdeburg, Hans-Grade-Straße 130
Tel: (0391) 546-3186
Fax: (0391) 546-3140
Mail: presse.prev-md@polizei.sachsen-anhalt.de