Polizeirevier Magdeburg – Pressemitteilung Nr.: 160/2020 Magdeburg, den 6. März 2020

Polizeikontrollen im Stadtgebiet von Magdeburg

Am 04.03.2020 und 05.03.2020 führten Polizeibeamte in der Innenstadt von Magdeburg sowie in Wohngebieten Kontrollmaßnahmen durch.

Das Polizeirevier Magdeburg führte mit Unterstützung von Einsatzkräften der Landesbereitschaftspolizei Kontrollmaßnahmen im Stadtgebiet durch. Die Schwerpunkte waren hierbei der Innenstadtbereich, aber auch Wohngebieten, zur Bekämpfung des Wohnungseinbruchsdiebstahls. Uniformierte sowie zivile Polizisten führten mobile sowie stationäre Kontrollen durch. Bei den Kontrollen wurden insgesamt 67 Personen durchsucht, drei Platzverweise ausgesprochen, 5 Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz sowie 9 Verstöße gegen weitere Straftatbestände (u.a. Waffengesetz) festgestellt.

Impressum:

Polizeiinspektion Magdeburg

Polizeirevier Magdeburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
39104 Magdeburg, Hans-Grade-Straße 130
Tel: (0391) 546-3186
Fax: (0391) 546-3140
Mail: presse.prev-md@polizei.sachsen-anhalt.de

Updated: 6. März 2020 — 23:29