Magdeburg, den 4. März 2020 + Räuberischer Diebstahl +

Polizeirevier Magdeburg – Pressemitteilung Nr.: 151/2020

Magdeburg, den 4. März 2020

Räuberischer Diebstahl

Am 03.03.2020, gegen 10:45 Uhr, kam es in der Erst-Reuter-Allee zu einer Diebstahlshandlung.

Der Ladendetektiv eines Geschäftes in der Magdeburger Altstadt beobachtet einen 30-jährigen Magdeburger, wie dieser sich Waren in seine Hosentaschen steckte. Im Anschluss verließ der Mann den Markt ohne zu bezahlen. Der Ladendetektiv sprach den 30-Jährigen an, woraufhin dieser aggressiv reagierte und den Detektiv schubste. Der Detektiv konnte den Magdeburger dennoch bis zum Eintreffen der Polizei festhalten.

Die Polizei leite ein entsprechendes Ermittlungsverfahren ein.

Impressum:

Polizeiinspektion Magdeburg

Polizeirevier Magdeburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
39104 Magdeburg, Hans-Grade-Straße 130
Tel: (0391) 546-3186
Fax: (0391) 546-3140
Mail: presse.prev-md@polizei.sachsen-anhalt.de

Updated: 4. März 2020 — 14:47