Angriff auf Geldautomaten 30.11.2021, Halle (Saale) – 258/2021

Polizeiinspektion Halle (Saale)

Halle (Saale) – Am Dienstagmorgen versuchte eine noch unbekannte Anzahl von Tätern gegen 03:00 Uhr in der SB-Filiale einer Bank in der Großen Steinstraße einen Geldausgabeautomaten zu öffnen. Zunächst war unklar, ob die Täter Gas zum Einsatz gebracht hatten, weshalb auch Kräfte der Feuerwehr hinzugezogen wurden. Die ersten Untersuchungen vor Ort ergaben dann allerdings, dass die Täter auf mechanische Weise auf das Gerät einwirkten. Dies führte nicht zum Erfolg. Die Täter mussten ohne Beute abbrechen, hinterließen allerdings am Automaten einen Sachschaden in noch nicht abschätzbarer Höhe.

Fahndungsmaßnahmen wurden eingeleitet. Kriminaltechniker sicherten vor Ort Spuren. Beamte des Zentralen Kriminaldienstes der Polizeiinspektion Halle (Saale) haben die Ermittlungen aufgenommen.

Sachdienliche Hinweise zu den Tätern bzw. zu einem möglichen Tatfahrzeug nimmt die Polizeiinspektion Halle (Saale) unter der Rufnummer 0345 / 224 1291 entgegen.

 

Polizeiinspektion Halle (Saale)

Pressestelle

 

Merseburger Straße 06

06110 Halle (Saale)

 

Tel: (0345) 224 1204

Fax: (0345) 224 111 1088

E-Mail: presse.pi-hal@polizei.sachsen-anhalt.de