Bedrohungslage für den Bereich der BAB 14 08.11.2021, Halle (Saale) – 240/2021

Polizeiinspektion Halle (Saale)

Am heutigen Tage kurz nach 09.00 Uhr erhielt die Polizeiinspektion Halle (Saale) Kenntnis von einer anonymen unspezifischen Drohung, die sich gegen Brückenbauwerke der BAB14 im Bereich Halle (Saale) richtete. Dieser Hinweis erfolgte per E-Mail über einen anonymen Zeugen. Nach intensiven Ermittlungen der Kriminalpolizei konnte sehr zeitnah von einer fehlenden Ernsthaftigkeit ausgegangen werden.

Die Bauwerke im betreffenden Bereich wurden dennoch sehr eingehend geprüft. Eine Gefahr für die öffentliche Sicherheit ergab sich dabei nicht.

Es waren zahlreiche Kräfte der Landespolizei Sachsen-Anhalt, unter anderem auch ein Polizeihubschrauber, im Einsatz.

 

 

Polizeiinspektion Halle (Saale)

Pressestelle

 

Merseburger Straße 06

06110 Halle (Saale)

 

Tel: (0345) 224 1204

Fax: (0345) 224 111 1088

E-Mail: presse.pi-hal@polizei.sachsen-anhalt.de