Rücknahme Öffentlichkeitsfahndung nach May-Britt H. – Leichnam der Ver-missten aufgefunden 03.11.2021, Halle (Saale) – 233/2021

Polizeiinspektion Halle (Saale)
Mansfeld-Südharz

PM der Polizeiinspektion Hildesheim:

Die Suche nach der vermissten May-Britt H. aus der Gemeinde Holle hat ein trauriges Ende genommen. Gestern, 02.11.2021, wurde der Leichnam der Frau von Arbeitern im Nahbereich der Landesstraße 236 im Südharz in Sachsen-Anhalt aufgefunden. Die 58-jährige galt seit dem 18.10.2021 als vermisst. Seit dem 21.10.2021 fahndete die Polizei Bad Salzdetfurth öffentlich nach der Frau.

Am letzten Donnerstag, 28.10.2021, wurde das Auto der Vermissten auf dem Wanderparkplatz am Josephskreuz im Südharz, in der Nähe von Stolberg in Sachsen-Anhalt, durch eine Wanderin aufgefunden (hiesige Pressemeldung vom 29.10.20211, https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57621/5059529)

Die Polizei in Sachsen-Anhalt leitete daraufhin umfangreiche Suchmaßnahmen ein, die aber nicht zum Auffinden der Vermissten führten.

Durch die Polizeiinspektion Halle wurden Ermittlungen zur Todesursache eingeleitet. Hinweise auf ein Fremdverschulden sind derzeit nicht erkennbar.

Die Ursprungs-Pressemeldung mit dem Bild der Vermissten wurde aus datenschutzrechtlichen Gründen gelöscht.

▷ POL-HI: Rücknahme Öffentlichkeitsfahndung nach May-Britt H. – Leichnam der … | Presseportal

 

Polizeiinspektion Halle (Saale)

Pressestelle

 

Merseburger Straße 06

06110 Halle (Saale)

 

Tel: (0345) 224 1204

Fax: (0345) 224 111 1088

E-Mail: presse.pi-hal@polizei.sachsen-anhalt.de