Kriminalitäts- und Verkehrslage 01.11.2021, Halle (Saale) – 284/2021

Polizeirevier Halle (Saale)
Halle (Saale)

Einbruch in Schulgebäude

Unbekannte Täter brachen in der Zeit vom 29.10.2021 bis zum heutigen Morgen gegen 05:00 Uhr in ein Schulgebäude im Bereich Ernst-Hermann-Meyer-Straße in Halle (Saale) ein. Nach ersten polizeilichen Erkenntnissen brachen die unbekannten Täter mehrere Räume auf und durchwühlten diese. Über entwendete Gegenstände oder den entstandenen Schaden liegen zurzeit noch keine Erkenntnisse vor. Am Tatort wurden durch die Kriminaltechnik umfangreiche Spuren gesichert und durch das Polizeirevier Hale (Saale) die Ermittlungen eingeleitet.

 

Kompressor entwendet

Dem hiesigen Polizeirevier wurde heute Morgen gegen 07:30 Uhr der Diebstahl eines Kompressors von einer Baustelle im Bereich Planenaer Landstraße in Halle (Saale) angezeigt. Nach ersten polizeilichen Erkenntnissen zerstörten die unbekannte Täter die Sicherung des auf einem Anhänger befindlichen Kompressor und entwendeten diesen nachfolgend. Zum jetzigen Zeitpunkt kann der entstandene Schaden nicht beziffert werden. Das Polizeirevier Halle (Saale) hat die Ermittlungen eingeleitet.

 

Polizeiinspektion Halle (Saale)

 

Polizeirevier Halle (Saale)

 

An der Fliederwegkaserne 17

06130 Halle

 

Tel: (0345) 224-2204

Mail: presse.prev-hal@polizei.sachsen-anhalt.de