Polizeimeldung Polizei warnt vor dem Betreten von Eisflächen 09.02.2021, Halle (Saale) – 32/2021

Polizeiinspektion Halle (Saale)

Heute Mittag gegen 13:30 Uhr haben zwei Mädchen (13 Jahre) eine Eisfläche auf der Ziegelwiese in Halle (Saale) betreten und sind eingebrochen. Beide Kinder konnten zum Glück das Gewässer selbst wieder verlassen. Das eine Kind lief nach Hause. Es hatte eine leichte Unterkühlung. Das andere Kind brachte man zur Behandlung in ein Krankenhaus. Eine Zeugin hatte den Unfall der Polizei gemeldet und sich zunächst um die beiden Kinder gekümmert.

 

Im Zusammenhang mit dem Unfall warnt die Polizei eindringlich davor, Eisflächen von Gewässern zu betreten. Jeder der dies tut, begibt sich möglicherweise in unmittelbare Lebensgefahr.

Polizeiinspektion Halle (Saale)

Pressestelle

 

Merseburger Straße 06

06110 Halle (Saale)

 

Tel: (0345) 224 1204

Fax: (0345) 224 111 1088

E-Mail: presse.pi-hal@polizei.sachsen-anhalt.de