Polizeirevier BAB / SVÜ Weißenfels – Pressemitteilung Nr.: 024/2020 Weißenfels, den 3. Juni 2020

Polizeimeldung des Zentralen Verkehrs- und Autobahndienstes der Polizeiinspektion Halle (Saale), 03.06.2020 – Zeugenaufruf

Zeugenaufruf – gesucht wird ein Ersthelfer

Am 28.05.2020 um 11:18 Uhr ereignete sich auf der L 165, auf der Kreuzung Queis/ K 2139 (Saalekreis), ein Verkehrsunfall.

Der Ersthelfer fuhr mit einem Lkw die L 165 in Richtung Queis. Vor seinem Lkw fuhr ein Pkw mit Anhänger. Beide Fahrzeugführer hielten an der Unfallstelle an und leisteten Erste Hilfe.

Gesucht wird der Lkw-Fahrer, welcher als Ersthelfer an der Unfallstelle unterstützte. Informationen nimmt die Polizei jederzeit entgegen. Unsere Kontaktdaten lauten:

Polizeiinspektion Halle (Saale)

Zentraler Verkehrs- und Autobahndienst

Langendorfer Straße 49

06667 Weißenfels

Tel.: 03443/349-291

E-Mail: lermfd.pi-hal@polizei.sachsen-anhalt.de

Impressum:

Polizeiinspektion Halle (Saale)
Zentraler Verkehrs- und Autobahndienst
Langendorfer Straße 49
06667 Weißenfels
Tel: (03443) 349-204

Mail: za.zvad.pi-hal@polizei.sachsen-anhalt.de