Polizeirevier Halle – Pressemitteilung Nr.: 132/2020 Halle, den 28. Mai 2020

Polizeimeldungen aus der Stadt Halle (Saale), 27.05.2020 – Zeugenaufruf

Eigentümersuche

Nach Ermittlungen zu einem Einbruch im Zeitraum vom 23.05.2020, gegen 20:00 Uhr, zum 24.05.2020, gegen 17:00 Uhr,  in einer Gartenanlage im Bereich Osendorfer Damm in Halle (Saale) wurde durch das Polizeirevier Halle (Saale) die aufgezeigten Gegenstände sichergestellt. Trotz intensiver Ermittlungen konnten die Gegenstände bis zum heutigen Tag keinem Eigentümer zugeordnet werden. Nach jetzigem Stand der Ermittlungen gehen die Polizeibeamten des Polizeirevieres Halle (Saale) davon aus, dass die nachfolgend aufgezeigten Gegenstände durch Straftaten rechtswidrig erlangt wurden.

Die Polizei Halle (Saale) bittet die Eigentümer/Zeugen, welcher Angaben zu den aufgezeigten Gegenständen machen können, sich unter (0345) 224 2000 bei der Polizei in Halle (Saale) zu melden.









Impressum:

Polizeiinspektion Halle (Saale)
Polizeirevier Halle (Saale)
An der Fliederwegkaserne 17
06130 Halle
Tel: (0345) 224-2204
Mail: presse.prev-hal@polizei.sachsen-anhalt.de

Nächster BeitragRead more articles