Polizeirevier Halle – Pressemitteilung Nr.: 098/2020 Halle, den 16. April 2020

Polizeimeldung aus der Stadt Halle (Saale), 16.04.2020

Einbruch in Außenlager

Am Morgen des 16.04.2020 wurde dem Polizeirevier Halle (Saale) ein Einbruch in das Außenlager eines Einkaufsmarktes in der Delitzscher Straße in Halle (Saale) gemeldet. Unbekannte Täter brachen die Zugangstür zum Lager auf. Eine genaue Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt. Durch die Polizei vor Ort wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Vandalismus im Paulusviertel

Am frühen Morgen des 16.04.2020 wurde der Polizei eine Sachbeschädigung in der Reilstraße in Halle (Saale) gemeldet. Unbekannte Täter wurden dabei beobachtet, wie sie eine Fahrradampel abgetreten und mit dieser ihren Weg zu Fuß fortgesetzt haben. Durch die Polizeibeamten konnte die Ampel in der Nähe des Tatortes aufgefunden und sichergestellt werden. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Impressum:

Polizeiinspektion Halle (Saale)
Polizeirevier Halle (Saale)
An der Fliederwegkaserne 17
06130 Halle
Tel: (0345) 224-2204
Mail: presse.prev-hal@polizei.sachsen-anhalt.de