Polizeirevier Halle – Pressemitteilung Nr.: 097/2020 Halle, den 15. April 2020

Polizeimeldungen aus der Stadt Halle (Saale),15.04.2020

Einbrecher verhaftet

Am 14.04.2020 wurde aufgrund eines Haftbefehls des Amtsgerichts Halle (Saale) durch die Polizei ein 41-jähriger Hallenser in Untersuchungshaft genommen. Der Mann ist dringend verdächtig einen Wohnungseinbruchsdiebstahl am 07.04.2020 begangen zu haben. Ob er auch für weitere Delikte ähnlicher Art als Täter in Frage kommt, ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen.

Anhänger aufgebrochen

Am Morgen des 15.04.2020 wurde dem Polizeirevier Halle (Saale) ein Einbruch in einen Fahrzeuganhänger im Schulgartenweg in Halle (Saale) gemeldet. Unbekannte brachen das Vorhängeschloss des Fahrzeuganhängers auf und entwendeten Elektrowerkzeuge. Die Schadenshöhe liegt im vierstelligen Bereich. Durch die Polizei vor Ort wurden Ermittlungen eingeleitet.

Impressum:

Polizeiinspektion Halle (Saale)
Polizeirevier Halle (Saale)
An der Fliederwegkaserne 17
06130 Halle
Tel: (0345) 224-2204
Mail: presse.prev-hal@polizei.sachsen-anhalt.de