Berichtszeitraum vom 28.12. bis 29.12.2021 29.12.2021, Dessau-Roßlau – 165 / 2021

Zentraler Verkehrs- und Autobahndienst der PI Dessau-Roßlau

– Verkehrsunfall mit verletzten Personen –

(Landkreis Wittenberg)

Am 28.12.2021 um 11:40 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der B2 zwischen Tornau und Lubast.

Ein 32-jähriger Fahrer eines Radladers befuhr die B2 und beabsichtigte nach rechts in den Wald abzubiegen. Aus bisher ungeklärter Ursache kollidierte er nach dem Einfahren in dem Waldweg mit drei männlichen Personen, welche Baumfällarbeiten durchführten.

Alle drei Männer im Alter von 37, 38 und 64 Jahren aus dem Landkreis Wittenberg wurden hierbei schwer verletzt. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an.

 

– Fahren unter Alkoholeinfluss –

(Landkreis Wittenberg)

Am 28.12.2021 um 14:12 Uhr wurde auf der BAB 9 nach der Anschlussstelle Köselitz in Fahrtrichtung Berlin ein PKW mit unsicherer Fahrweise festgestellt.

Im Rahmen der Kontrolle wurde bei dem Fahrer Atemalkoholgeruch wahrgenommen. Die Weiterfahrt wurde untersagt und eine Blutprobenentnahme angeordnet. Der Führerschein wurde sichergestellt. Gegen den 40-jährigen Fahrer aus Berlin wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.