Weißenfels : Kriminalitäts- und Verkehrslage

Polizeirevier Burgenlandkreis

 

Einbruch Baustelle

Zeitz- Am vergangenen Wochenende wurde in der Humboldtstraße auf einer Baustelle eines in Sanierung befindlichen Gebäudes eingebrochen. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden zwei Lampen gestohlen.

 

Verkehrsunfall

An der Poststraße, OT: Gößnitz- Ein PKW-Fahrer war am Montagmorgen auf der L 208 unterwegs, als plötzlich ein Wildschwein auf der Fahrbahn auftauchte. Der Fahrzeugführer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Das Tier lief nach der Kollision weiter und verschwand, am Auto entstand Sachschaden.

 

Kabel gestohlen

Teuchern, OT: Deuben- Unbekannte Buntmetalldiebe sind über das vergangene Wochenende in Räume eines Betriebes eingebrochen. Der oder die Täter waren über ein eingeschlagenes Fenster ins Objekt gelangt und haben Kupferkabel gestohlen.

 

Verkehrsunfall

Balgstädt, OT: Städten – Bei Städten hat sich am Montagmorgen ein Verkehrsunfall ereignet. Eine PKW-Fahrerin war auf der Strecke zwischen Städten und Obermöllern bei Glätte von der Straße abgekommen, mit einem Baum kollidiert und letztlich auf einem Feld gelandet. Verletzt wurde niemand am Auto entstand erheblicher Sachschaden.

 

Unfallflucht

Weißenfels- Am Montagmittag ereignete sich in der Merseburger Straße ein Verkehrsunfall. Der Fahrer von einem blauen Transporter kollidierte mit einem geparkten PKW. Anschließend setzte dieser seine Fahrt einfach fort und flüchtete. Zeugen notierten sich das Kennzeichen des flüchtigen Fahrzeugs und riefen die Polizei.

 

 

Polizeiinspektion Halle (Saale)

 

Polizeirevier Burgenlandkreis

 

Langendorfer Straße 49

06667 Weißenfels

 

Tel: (03443) 282-205

Mail: za.prev-blk@polizei.sachsen-anhalt.de