Kriminalitäts- und Verkehrslage 10.01.2022, Weißenfels – 005/2022 Polizeirevier Burgenlandkreis

Polizeirevier Burgenlandkreis

Feuerwehreinsatz

Weißenfels- Am Sonntagabend kam es gegen 21:30 Uhr in der Leopold-Kell-Straße zu einem Feuerwehreinsatz. Auf dem Hinterhof eines leerstehenden Grundstücks hatten benachbarte Anwohner Flammen und Rauchentwicklung bemerkt. Vor Ort stellte sich heraus, dass abgelagerter Unrat bzw. Sperrmüll brannte. Die Einsatzkräfte löschten das Feuer, Schaden entstand nicht.

Kontrolle

Weißenfels- In der vergangenen Nacht kontrollierten Streifenbeamte in der Kubastraße einen PKW-Fahrer. Es stellte sich heraus, dass dieser nicht im Besitz eines Führerscheins ist und am Fahrzeug nicht zugehörige Kennzeichen angebracht waren. Ein durchgeführter Drogentest war positiv. Der Betroffene musste im Klinikum eine Blutprobe abgeben, das Auto wurde aus dem Verkehr gezogen. Entsprechende Ermittlungen wurden eingeleitet.

Verkehrsunfall Personenschaden

Weißenfels- Am Montagmorgen ereignete sich in der Tagewerbener Straße ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einer Fußgängerin, welche die Fahrbahn überquerte. Diese wurde von einem herannahenden PKW, trotz einer eingeleiteten Gefahrenbremsung, erfasst und verletzt. Entgegen der Aufforderung des Fahrzeugführers zu warten, verließ die Verletzte fußläufig den Unfallort. Eine Streife machte die junge Frau ausfindig und übergab sie den Rettungskräften, welche diese ins Krankenhaus einlieferten. Die Ermittlungen wurden aufgenommen und dauern an.

PKW gestohlen

Zeitz- Unbekannte Autodiebe haben letzte Nacht im Ahornweg zugeschlagen. Nach vorliegenden Erkenntnissen stahlen diese auf bisher nicht bekannte Art und Weise einen geparkten PKW Audi A 4, welcher in der Einfahrt zum Grundstück der Eigentümerin stand. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen wurden aufgenommen und Fahndungsmaßnahmen eingeleitet.

Einbruch

Naumburg- Unbekannte Einbrecher sind vergangenen Wochenende in einem Schrebergarten an den Moritzwiesen über ein gewaltsam geöffnetes Fenster in eine Laube eingestiegen und haben diese durchwühlt. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde nichts gestohlen.

Polizeiinspektion Halle (Saale)

 

Polizeirevier Burgenlandkreis

 

Langendorfer Straße 49

06667 Weißenfels

 

Tel: (03443) 282-205

Mail: za.prev-blk@polizei.sachsen-anhalt.de