Kriminalitäts- und Verkehrslage 24.12.2021, Halle (Saale) – 278 / 2021

Polizeirevier Halle (Saale)

 

Einbruch in PKW

Halle (Saale) – Heute morgen wurde bemerkt, dass an einem parkenden PKW in der Eichendorffstraße eine Scheibe zerstört wurde. So gelangte man ins Fahrzeuginnere aus dem eine Tasche gestohlen wurde, in der sich eine Kamera befand.

 

Körperverletzung

Halle (Saale) – Am Donnerstagabend wurde ein Mann gegen 20:30 Uhr in der Ludwig-Wucherer-Straße von zwei Unbekannten geschlagen und mit Pfefferspray attackiert, Der 32-Jährige wurde in einem Krankenhaus ambulant behandelt.

 

 

Polizeirevier Saalekreis

 

Unfallort Unerlaubt verlassen

Teutschenthal – In der Friedrich-Henze-Straße wurde offenbar am 23.12.2021 eine Straßenlaterne durch ein unbekanntes Fahrzeug so beschädigt, dass der Mast in zwei Teile zerbrach. Ein Elektriker sicherte die Kabel. Die Polizei nahm Unfallermittlungen auf.

 

Verkehrsunfall

Am Donnerstag kurz nach 23:00 Uhr streifte ein in Richtung Halle fahrender PKW auf der Bundesstraße 100 bei Hohenturm erst die Leitplanke auf der rechten Seite und prallte in der Folge gegen die Mittelschutzplanke. Während der Unfallaufnahme wurde Atemalkohol beim Fahrzeugführer festgestellt und nach einem Test mit 2,0 Promille Atemalkohol eine Blutprobenentnahme bei dem 57-Jährigen veranlasst.

 

Polizeirevier Burgenlandkreis

 

Einbruch

Weißenfels – Am Donnerstagabend wurde über ein Fenster in eine Gartenlaube in der Leipziger Straße eingebrochen. Werkzeug und mehrere Gartenleuchten wurden gestohlen. Der Stehlschaden beträgt etwa 150 Euro. Ein möglicher Tatverdächtiger (16) wurde im Umfeld festgestellt. Die Polizei sicherte Spuren und nahm Ermittlungen auf.

 

 

Polizeirevier Mansfeld-Südharz

 

Zigarettenautomat aufgesprengt

Eisleben – Am Morgen des 24.12.2021 03:13 Uhr war in der Lindenallee ein Knall zu hören. Man konnte noch zwei Unbekannte sehen, die sich von einem dortigen Zigarettenautomaten zu Fuß in Richtung Stadtmitte entfernten. Aus dem geöffneten Gerät wurde dem ersten Anschein nach hauptsächlich Bargeld gestohlen. Die Polizei stellte Tabakwaren sicher und nahm Ermittlungen auf. Zur Schadenshöhe ist noch nichts bekannt.

 

Verkehrskontrolle

Gerbstedt – Am 24.12.2021 gegen 00:50 Uhr wurde ein PKW Audi im Ortsteil Thondorf angehalten und kontrolliert. Ein Atemalkoholtest beim Fahrzeugführer ergab 1,44 Promille, daraufhin schloss sich eine Blutprobenentnahme in einem Krankenhaus an. Der Führerschein des 32-Jährigen wurde beschlagnahmt. Weil für das Fahrzeug keine Pflichtversicherung bestand sind außerdem die Zulassungssiegel von den Kennzeichen entfernt worden. Später stellten Polizeibeamte den 32-Jährigen mit dem gleichen PKW fahrend in Klostermansfeld fest. Es erfolgte eine zweite Blutprobenentnahme und Anzeige der verschiedenen Verkehrsdelikte.

 

Polizeiinspektion Halle (Saale)

Pressestelle

 

Merseburger Straße 06

06110 Halle (Saale)

 

Tel: (0345) 224 1204

Fax: (0345) 224 111 1088

E-Mail: presse.pi-hal@polizei.sachsen-anhalt.de