Polizeimeldungen Kriminalitäts- und Verkehrslage 16.03.2021, Weißenfels – 051/2021 Polizeirevier Burgenlandkreis

Polizeirevier Burgenlandkreis

Verkehrsunfall Sachschaden

Wetterzeube- Ein Verkehrsunfall, welcher sich bereits am Montagvormittag ereignete, wurde vom Geschädigten gestern Abend angezeigt. Der Fahrer eines PKW war mit einem Anhänger auf der Hauptstraße unterwegs, als sich plötzlich der Hänger vom Fahrzeug löste, von der Fahrbahn abkam und ungebremst gegen das Hoftor eines Grundstücks krachte. Am Tor entstand erheblicher Sachschaden.

Einbruch in PKW

Zeitz- Unbekannte Diebe haben am Montagabend in der Humboldtstraße in einem geparkten PKW eingebrochen. Der oder die Täter schlugen an dem Wagen eine Seitenscheibe ein und entwendeten Handy und Geldbörse des Besitzers.

Einbruch gescheitert

Naumburg- Ein versuchter Einbruch in Lagerräume eines Geschäfts am Markt wurde Dienstagmorgen bei der Polizei angezeigt. Unbekannte hatten zur Nachtzeit versucht in die Räume einzusteigen und hierbei zwei Türen mit Hebelwerkzeugen traktiert. Diese hielten der Gewalteinwirkung stand und blieben zu, der oder die Täter zogen ohne Beute davon.

Verkehrsunfall Sachschaden

Weißenfels- Der Fahrer eines LKW-Sattelzuges befuhr am Dienstagvormittag die Brückenstraße und bog auf die Burgwerbener Straße nach links ab. Hierbei beachtete der Trucker einen herannahenden bevorrechtigten PKW nicht. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge, in dessen Folge der PKW gegen die Leitplanke geschoben wurde. An den Fahrzeugen und Schutzeinrichtung entstand Sachschaden, Personen wurden nicht verletzt.

 

Polizeiinspektion Halle (Saale)

 

Polizeirevier Burgenlandkreis

 

Langendorfer Straße 49

06667 Weißenfels

 

Tel: (03443) 282-205

Mail: za.prev-blk@polizei.sachsen-anhalt.de