Polizeimeldungen 19.10.2020, Weißenfels – 212 / 2020 Polizeirevier Burgenlandkreis

Polizeirevier Burgenlandkreis

Einbruch Garage

Weißenfels-​ Unbekannte sind über das vergangene Wochenende in der Alten Leipziger Straße in eine Garage eingestiegen. Beim Versuch ein Motorrad zu entwenden wurde dieses beschädigt.

 

Tankbetrug

Naumburg-​ Ein PKW-​Fahrer tankte am späten Sonntagabend an einer Tankstelle der Weißenfelser Straße seinen Wagen. Anschließend setzte dieser seine Fahrt ohne Bezahlung der Rechnung fort. Es wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

 

Kennzeichen verschwunden

Zeitz-​ Vom Besitzer eines PKW wurde am Montagmorgen ein Kennzeichendiebstahl angezeigt. Dieser hatte sein Auto am Wochenende im Birkenweg abgestellt. Am heutigen Morgen bemerkte er, dass die hintere amtliche Kennzeichentafel abmontiert und entwendet wurde.

 

Autodiebe gestellt

Naumburg-​ Streifenbeamte wollten letzte Nacht in der Jenaer Straße einen PKW stoppen. Der Fahrer des Wagens gab jedoch Gas und entzog sich zunächst der Kontrolle. Kurze Zeit später konnte Wagen, welcher in Richtung Jena geflüchtet war, eingeholt und die Insassen gestellt werden. Es stellte sich heraus, dass der PKW Honda zuvor in Weißenfels entwendet wurde. Am Fahrzeug waren entwendete Kennzeichen angebracht im Fahrzeug wurden weitere gestohlene Kennzeichen aufgefunden. Der Fahrer war nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Die drei polizeibekannten Tatverdächtigen aus dem Burgenlandkreis wurden vorläufig festgenommen, die Ermittlungen dauern an.

 

Einbruch gescheitert

Zeitz-​ Unbekannte haben in der Nacht von Samstag zum Sonntag am Wiesengrund versucht in ein Einfamilienhaus einzubrechen. Der oder die Täter versuchten die Haustür aufzuhebeln, welche jedoch der Gewalteinwirkung standhielt. Der oder die Täter zogen ohne Beute davon.

 

Polizeiinspektion Halle (Saale)

 

Polizeirevier Burgenlandkreis

 

Langendorfer Straße 49

06667 Weißenfels

 

Tel: (03443) 282-​205

Mail: za.prev-​blk@polizei.sachsen-​anhalt.de