Polizeimeldungen 04.10.2020, Weißenfels – PI 176/ 2020 Polizeirevier Burgenlandkreis

Polizeimeldungen Polizeirevier Burgenlandkreis

Erneut ertappt

Der 22Jährige Zeitzer, der bereits Samstagfrüh als E-​Scooter-Fahrer in Zeitz unter Drogen kontrolliert wurde, fuhr Samstagnachmittag mit einem Auto auf der Posaer Straße erneut in Zeitz. Ein Drogenschnelltest zeigte an, dass der junge Mann unter Einfluss illegaler Drogen stand. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und in einer Zeitzer Klinik durchgeführt. Gegen den Mann wurden Ermittlungen eingeleitet.

Ohne Erlaubnis unterwegs

Einen „Roller-​Fahrer“ hielten Polizisten am Samstagfrüh in der Merseburger Straße von Weißenfels an. Dabei stellte sich heraus, dass der 48jährige Fahrer keine Fahrerlaubnis besitzt. Jetzt laufen Ermittlungen.

Berauscht auf Tour

Samstagabend wurde in der Käthe-​Niederkirchner-Straße von Zeitz ein 49jähriger Autofahrer angehalten und kontrolliert. Ein Alkoholtest ergab
einen Wert von über 0,6 Promille. Weiterfahren durfte der Mann nicht. Der Kraftfahrer muss nun mit einem Bußgeldverfahren gegen sich rechnen.

Mit mehr als 1,6 Promille wurde ein 35jähriger Autofahrer in Hohenmölsen kontrolliert. Dem Mann wurde in einer Klinik eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde sichergestellt. Ein Strafverfahren ist eingeleitet worden. Vorerst darf er keine Kraftfahrzeuge mehr führen.

Gesuchter gefunden

Ein mit Haftbefehl gesuchter 37Jähriger wurde Sonntagnacht in Naumburg angetroffen. Der Mann ist in der weiteren Folge einer Justizvollzugsanstalt von Halle (Saale) zugeführt worden.

Brand

In der Körnerstraße von Weißenfels brannte Sonntagfrüh eine Mülltonne, die vollständig durch das Feuer zerstört wurde. Zu einer Brandausdehnung ist es nicht gekommen. Die Feuerwehr aus Weißenfels war mit einem Fahrzeug und drei Kameraden am Einsatzort. Die Kripo ermittelt.

 

Polizeiinspektion Halle (Saale)

 

Polizeirevier Burgenlandkreis

 

Langendorfer Straße 49

06667 Weißenfels

 

Tel: (03443) 282-​205

Mail: za.prev-​blk@polizei.sachsen-​anhalt.de