Polizeimeldungen Polizeirevier Burgenlandkreis 28.09.2020, Weißenfels – 195/2020

Polizeirevier Burgenlandkreis
Polizeimeldungen

Kühe auf der Fahrbahn

Eckartsberga-​ Die Verkehrsteilnehmer, die heute Morgen die Landstraße von Eckartsberga in Richtung Marienthal befahren wollten, waren kurzzeitig Einschränkungen ausgesetzt. Polizeibeamte mussten nämlich freilaufende Kühe daran hindern, die Fahrbahn zu betreten. Die verantwortliche Tierbesitzerin konnte informiert und eine vorübergehende Einzäunung organisiert werden.

 

Schulwegunfall

Naumburg – Eine PKW-​Fahrerin hielt heute Früh mit ihrem PKW vor dem Fußgängerüberweg am Kramerplatz an und ließ mehrere Kinder queren. Als sie wieder startete, befuhr plötzlich ein Fahrradfahrer auf den Zebrastreifen. Es kam zum Zusammenstoß, wobei der 11 Jährige stürzte und sich leicht verletzte. Zur weiteren Untersuchung kam der Junge ins Krankenhaus.

 

Einbruch in Imbisswagen

Weißenfels, Borau – Montagfrüh musste der Betreiber eines „Hähnchengrills“ den Einbruch in seinen Imbisswagen feststellen. Es wurde eine Kassette mit Bargeld und Getränke entwendet.

 

Fahrzeugeinbrüche

Zeitz – Übers Wochenende begaben sich Unbekannte auf ein Firmengelände in der Beethovenstraße und griffen dort insgesamt sechs Transporter an. Von einem Fahrzeug wurde Werkzeug von der Ladefläche entwendet. Aus den anderen Fahrzeugen eigneten sich die Diebe u.a. ein Navigationsgerät, ein Handy und Bargeld an. Kriminaltechniker waren am Tatort, um Spuren zu sichern. Der Schaden wird mit mehreren Tausend Euro angegeben.

 

Vermisster leichtverletzt aufgefunden

Elsteraue, Könderitz – Sonntagabend wurde die Polizei informiert, dass ein 84 jähriger Mann von seiner Fahrradrunde nicht zurückgekehrt sei. Der Vermisste wurde als dement beschrieben und muss regelmäßig Medikamente einnehmen. Es erfolgten sofortige Suchmaßnahmen, zu der auch ein Personenspürhund und ein Hubschrauber zum Einsatz kamen, die die ganze Nacht andauerten. Heute Morgen konnte der Mann am Tagebau der ehemaligen Ortschaft Großgrimma durch dortige Mitarbeiter festgestellt werden. Der Vermisste kam leicht unterkühlt ins Krankenhaus.

Polizeiinspektion Halle (Saale)

 

Polizeirevier Burgenlandkreis

 

Langendorfer Straße 49

06667 Weißenfels

 

Tel: (03443) 282-​205

Mail: za.prev-​blk@polizei.sachsen-​anhalt.de

Updated: 28. September 2020 — 22:09