Burgenlandkreis – Pressemitteilung Nr.: 123/2020 Halle, den 18. Juni 2020

Burgenlandkreis – Pressemitteilung Nr.: 123/2020

Halle, den 18. Juni 2020

Polizeimeldungen Polizeirevier Burgenlandkreis

Kontrolle

Naumburg- Gegen 01:30 Uhr haben Beamte einer Streife in der vergangenen Nacht am Parkplatz am Dom einen PKW-Fahrer gestoppt und kontrolliert. Dieser konnte keine Dokumente vorweisen, einen Führerschein hatte er nicht. Ein Alkoholtest ergab 1,79 Promille, ein Drogenschnelltest war positiv. Am Auto waren entwendete Kennzeichen angebracht, welche zur Fahndung standen.

Der Betroffene musste im Klinikum eine Blutprobe abgeben, ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Verkehrsunfall Sachschaden

Naumburg, OT: Schulpforte- Zu einem Verkehrsunfall kam es am heutigen Morgen in der Straße An der kleinen Saale. Hier fuhr ein PKW-Fahrer von seinem Grundstück auf die Straße und beachtete einen bevorrechtigten PKW nicht. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge an denen Sachschaden entstand. Personen wurden nicht verletzt.

Autoradio entwendet

Zeitz- Ein Diebstahl aus einem PKW, welcher in der Auestraße auf dem Innenhof eines Mehrfamilienhauses abgestellt war, wurde am Donnerstagvormittag bei der Polizei angezeigt. Unbekannte hatten letzte Nacht aus dem unverschlossenen Fahrzeug das Radio ausgebaut und entwendet.

Diebstahl

Weißenfels- Vom Balkon eines Mehrfamilienhauses in der Kleinen Deichstraße haben unbekannte Diebe in der vergangenen Nacht mehrere Solarlampen und einen Sonnenschirm entwendet. Ein im Hof aufgebautes Trampolin wurde beschädigt.

Automat aufgebrochen

Teuchern- Unbekannte sind in der Nacht von Mittwoch zum Donnerstag auf das Gelände einer Firma vorgedrungen, haben einen Getränkeautomaten aufgebrochen und das Münzgeld entwendet. Der oder die Täter ließen am Tatort das Einbruchswerkzeug zurück, welches sichergestellt wurde.

Impressum:

Polizeiinspektion Halle (Saale)
Polizeirevier Burgenlandkreis
Langendorfer Straße 49
06667 Weißenfels
Tel: (03443) 282-204/205/206
Fax:(03443) 282-210

Mail: za.prev-blk@polizei.sachsen-anhalt.de