Burgenlandkreis – Pressemitteilung Nr.: 109/2020 Halle, den 28. Mai 2020

Polizeimeldungen aus dem Burgenlandkreis, 28.05.2020

Diebstahl gescheitert

Kaiserpfalz, OT: Wohlmirstedt- Anwohner der Schulstraße vernahmen in der vergangenen Nacht Geräusche und gingen der Ursache auf den Grund. Es wurde festgestellt, dass zwei männliche Personen einen Zigarettenautomaten mit Werkzeugen traktierten um an dessen Inhalt zu gelangen. Der beschädigte Automat hielt jedoch der Einwirkung stand, die Täter flüchteten ohne Beute.

Garageneinbruch

Weißenfels, OT: Langendorf- Unbekannte haben in der vergangenen Nacht in Langendorf eine Garage gewaltsam geöffnet. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden ein Fahrrad und ein älteres und nicht für den Straßenverkehr zugelassenes Motocross-Motorrad der Marke Yamaha entwendet.

Sachbeschädigung Graffiti

Naumburg- In der Overwegstraße wurden am Donnerstagmorgen an zwei Gebäuden Graffitischmierereien festgestellt. Unbekannte hatten die Fassaden mit Sprühfarbe verunstaltet.

Eine weitere Schmiererei wurde an einem benachbarten Trafohäuschen festgestellt.

Einbruch in Gartenanlage

Zeitz- Diebe sind letzte Nacht in der Nordstraße in einer Gartenanlage durch mehrere Gärten gezogen und haben die Lauben aufgebrochen. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden Getränke, Spirituosen und Dekoartikel entwendet. Auf dem Streifzug durch die Anlage wurden Zäune beschädigt und zwei Pools zerstochen.

Impressum:

Polizeiinspektion Halle (Saale)
Polizeirevier Burgenlandkreis
Langendorfer Straße 49
06667 Weißenfels
Tel: (03443) 282-204/205/206
Fax:(03443) 282-210

Mail: za.prev-blk@polizei.sachsen-anhalt.de