Aktuelle Pressemitteilungen – Sachsen-Anhalt

Polizeimeldungen

Kriminalitäts- und Verkehrslage
24.01.2022, Weißenfels – 015/2022

Polizeirevier Burgenlandkreis
Burgenlandkreis

Unfallflucht

Zeitz- In der Tröglitzer Straße ereignete sich am Montagmorgen ein Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Opel war in Richtung Stadtzentrum unterwegs. Auf Höhe Goethestraße wurde dieser von einem PKW aus dem Gegenverkehr seitlich gerammt. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt einfach fort und flüchtete. Verletzt wurde niemand, am Opel entstand Sachschaden.

Einbruch in PKW

Weißenfels- In der Nacht von Sonntag zum Montag dieser Woche haben unbekannte Täter im Heuweg an vier geparkten PKW eine Seitenscheibe eingeschlagen und die Fahrzeuge durchwühlt. Aus einem Fahrzeug wurde das Autoradio ausgebaut und gestohlen.

Verkehrsunfall Personenschaden

Karsdorf- Eine PKW-Fahrerin kam am Montagmorgen auf der L 213 mit ihrem Wagen alleinbeteiligt nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich, sie erlitt schwere Verletzungen. Drei mitfahrende Kinder wurden leichtverletzt und kamen zur Untersuchung ins Krankenhaus. Die Straße war Zeitweise voll gesperrt. Ein Abschleppunternehmen übernahm die Bergung des Unfallfahrzeuges.

Wildschweinrotten

Karsdorf- Am späten Sonntagabend war ein LKW-Fahrer auf der K 2662 in Richtung der B 180 unterwegs, als eine Wildschweinrotte auf der Fahrbahn auftauchte und in der angrenzenden Flur wieder verschwand. Ein Nachzügler wurde vom Truck erfasst. Das Tier lief jedoch weiter und verschwand in der Dunkelheit.

Gleina- Ein PKW-Fahrer war in der vergangenen Nacht auf der B 180 in Richtung Steigra unterwegs, als plötzlich eine Wildschweinrotte über die Straße wechselte. Der Wagen erfasste ein Tier, welches nach der Kollision in verschwand. Am Auto entstand Sachschaden.

 

Polizeiinspektion Halle (Saale)

 

Polizeirevier Burgenlandkreis

 

Langendorfer Straße 49

06667 Weißenfels

 

Tel: (03443) 282-205

Mail: za.prev-blk@polizei.sachsen-anhalt.de