Kriminalitäts- und Verkehrslage 20.12.2021, Landkreis Börde – 337/2021 Polizeirevier Börde

Kriminalitätslage

Zigarettenautomat entwendet

Everingen, Dorfstraße, 18. bis 19.12.21, 08:15 Uhr

Im Wald bei Everingen wurde durch Spaziergänger ein aufgebrochener Zigarettenautomat gefunden. Die Ermittlungen ergaben, dass dieser in Everingen entwendet wurde. Die Täter hatten die Halterungen durchtrennt und den ganzen Automaten mitgenommen, um diesem im Wald aufzubrechen. Die Zigaretten und die Geldbox fehlten auch entsprechend. Hinweise nimmt die Polizei in Haldensleben unter der Rufnummer 03904/4780 entgegen.

Audi Q5 entwendet

Ebendorf, Am Gärtnerbruch, 19. bis 20.12.21

In Ebendorf wurde in der vergangenen Nacht ein grauer Audi Q5 entwendet. Der PKW war verschlossen abgestellt worden und befand sich heute früh nicht mehr dort. Auch die Standortabfrage über das GPS System war nicht mehr möglich. Als letzten Eintrag im System war die „Entriegelung“ ersichtlich. Vermutlich haben unbekannte Täter das Signal des Keyless-Go Systems verstärkt und so den Wagen entriegeln und starten können. Die Ermittlungen wurden aufgenommen. Hinweise nimmt die Polizei in Haldensleben unter der Rufnummer 03904/4780 entgegen. Die Polizei empfiehlt bei Fahrzeugen mit Keyless Go Systemen die Benutzung von speziellen Boxen oder Schlüsseltaschen mit einer Signalverhinderung. In diesen Behältnissen können die Schlüssel aufbewahrt werden, wenn der PKW gerade nicht benutzt wird. Dies schützt vor einer Signalübertragung und somit vor dem Diebstahl des Fahrzeugs.

 

Öffentlichkeitsfahndung nach PKW Dieb

Haldensleben, Mai 2021

Ein PKW Q5, der in Haldensleben im Mai entwendet wurde, ist in einer Geschwindigkeitskontrolle geblitzt worden. Der Mann auf dem Fahrersitz ist der Tatverdächtige, der mit dem Fahrzeug in Dessau-Roßlau zu schnell war. Wer den Mann erkennt, meldet dies bitte der Polizei in Haldensleben unter der Rufnummer 03904/4780.

 

Motorräder gesucht

Eimersleben, 10. bis 11.12.2021

Aus einer verschlossenen Garage eines Gehöfts in Eimersleben wurden zwei Motocross Motorräder entwendet. Bisher fehlt von den Tätern und den Krädern jede Spur. Auf dem vom Geschädigten zur Verfügung gestellten Bild sind beide entwendeten Fahrzeuge (Husquarna und KTM) zu sehen. Wer Hinweise zu deren Verbleib geben kann, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 03904/4780 bei der Polizei in Haldensleben zu melden.

 

Verkehrslage

Von der Fahrbahn abgekommen

Badeleben, L 106, 20.12.2021, 07:00 Uhr

Auf der L 106 zwischen Badeleben und Üplingen kam es heute Morgen zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person verletzt wurde. Der 54jährige Fahrer eines PKW durchfuhr eine Rechtskurve, verlor dabei aufgrund der Glätte der Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet ins Rutschen. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab, woraufhin sich der PKW überschlug. Am Fahrzeug entstand Sachschaden.

Impressum:

 

Polizeiinspektion Magdeburg Polizeirevier Börde

Beauftragter für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

 

Gerikestr. 68

39340 Haldensleben

 

Tel: +49 3904-478-198 / 0162-1388127

Fax: +49 3904-478-210

 

Mail: presse.prev-bk@polizei.sachsen-anhalt.de