Polizeirevier Anhalt-Bitterfeld – Pressemitteilung Nr.: 088/2020 Köthen, den 10. April 2020

Verkehrs- und Kriminalitätslage

Verkehrslage

09.04.2020; 11:10 Uhr; 06366 Köthen (Anhalt), Prosigker Kreisstraße

Der Fahrzeugführer eines Traktors Massey Ferguson mit Anhänger befuhr die Prosigker Kreisstraße aus Richtung Prosigk kommend in Richtung Köthen. Der Fahrzeugführer eines LKW DAF mit Auflieger befuhr den Damschkeweg aus Richtung Gnetscher Straße kommend und hatte die Absicht, nach links auf die B183 in Richtung B6 abzubiegen. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeugkombinationen. An beiden Fahrzeugen entstand zum Teil erheblicher Sachschaden. Der Traktor musste abgeschleppt werden.

09.04.2020; 21:20 Uhr; 06366 Köthen (Anhalt), Merziener Straße

Nach einem Ladendiebstahl in einem Einkaufsmarkt entfernte sich der Beschuldigte mit einem Fahrrad vom Ort. Durch die eingesetzten Polizeibeamten konnte der Radfahrer gestoppt werden. Bei der durchgeführten Kontrolle stellten die Beamten fest, dass die Person erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Es wurde Anzeige erstattet und eine Blutprobenentnahme veranlasst.

09.04.2020; 01:55 Uhr; 06774 Muldestausee, Umgehungsstraße

Der Fahrzeugführer eines PKW Mazda befuhr die Umgehungsstraße aus Richtung L138 kommend in Richtung B100. Der PKW erfasste ein Wildschwein, welches die Fahrbahn überquerte. Am PKW entstand Sachschaden.

Kriminalitätslage

09.04.2020; 14:00 Uhr; 06766 Bitterfeld-Wolfen, Virchowstraße

In der Zeit von Donnerstag; 15:00 Uhr bis Freitag; 14:00 Uhr drangen unbekannte Täter in den Keller eines Mehrfamilienhauses ein. Entwendet wurde ein weißes E-Bike, dessen Wert mit ca. 900,- Euro angegeben wurde.

09.04.2020; 19:10 Uhr; 06749 Bitterfeld-Wolfen, Humboldtstraße

Am Donnerstag, in der Zeit von 17:45 bis 18:15 Uhr, entwendeten unbekannte Täter ein E-Bike, welches vor einem Mehrfamilienhaus abgestellt war. Zur Beschreibung wurde angegeben: silbergrauer Rahmen, schwarze Schutzbleche, schwarze Felgen.

10.04.2020; 10:30 Uhr; 39261 Zerbst / Anhalt, Norbert-Heßbrüggen-Straße

In der Nacht vom Donnerstag zum Freitag drangen unbekannte Täter in den Keller eines Zweifamilienhauses ein. Entwendet wurde ein grün-oranges MTB GT Sanction Comp (27,5 Zoll), dessen Wert mit ca. 2800,- Euro angegeben wurde.

Impressum:

Polizeirevier Anhalt-Bitterfeld Pressestelle Friedrich-Ebert-Strasse 39 06366 Köthen Tel: (03496) 426-0 Fax: (03496) 426-210 Mail: za.prev-abi@polizei.sachsen-anhalt.de