Salzwedel : Angriff auf einen 37-jährigen Mann

Polizeirevier Salzwedel

Angriff auf einen 37-jährigen Mann – Täter flüchtig

Klötze, Schützenstraße, 29.05.2022, 03:31 Uhr

Am frühen Sonntagmorgen wurde über den polizeilichen Notruf bekannt, dass ein 37-jähriger Mann einen bisher unbekannten Täter auf seinem Grundstück festgestellt habe. Daraufhin versuchte der Täter zu fliehen, konnte jedoch durch den 37-Jährigen zunächst gestellt werden. Innerhalb der anschließenden körperlichen Auseinandersetzung mit dem Täter, wurde der 37-Jährige durch einen scharfen Gegenstand am Oberkörper verletzt. Der Täter ist anschließend in unbekannte Richtung geflüchtet. Trotz unverzüglicher Fahndungsmaßnahmen der Polizei im Nahbereich konnte der Täter bisher nicht festgestellt werden. Die ersten Hinweise zum Täter sind: 50-60 Jahre alt und dunkel gekleidet. Der Verletzte wurde in das Krankenhaus nach Wolfsburg eingeliefert. Das Opfer wurde nicht lebensbedrohlich verletzt. Die Ermittlungen zu den Tatumständen wurden durch die Kriminalpolizei aufgenommen und dauern an.

Die Polizei bittet Zeugen, die etwas beobachtet haben, sich bei der Polizei in Salzwedel unter der Telefonnummer 03901/848 0 zu melden.

Impressum:

 

Polizeiinspektion Stendal Polizeirevier Altmarkkreis Salzwedel

 

Große Pagenbergstr. 10

29410 Salzwedel

 

Tel: (03901) 848 198

Fax: (03901) 848 210

 

Mail: bpa.prev-saw@polizei.sachsen-anhalt.de