26.10.2021, Salzwedel – Nr. 279/Prev SAW Polizeirevier Salzwedel

Unfall im Kreisverkehr

Salzwedel, Fuchsberg (B248/B71), 25.10.2021, 16:45 Uhr

Ein 47jähriger Fahrer eines LKW Iveco fuhr aus Richtung Kricheldorf kommend in den Kreisverkehr am Fuchsberg. Dabei beachtete er nicht einen 46jährigen BMW-Fahrer, welcher sich schon im Kreisverkehr aus Richtung Salzwedel kommend befand, wodurch es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Der Sachschaden wird auf 8000 Euro geschätzt.

 

Renault-Fahrer unter Drogen

Jävenitz, B188, 25.10.2021, 22:45 Uhr

Auf der Bundesstraße 188 in Jävenitz wurde ein 28jähriger mit seinem Renault Megane einer Kontrolle unterzogen. Während ein Atemalkoholtest mit 0,14 Promille noch im grünen Bereich lag, verlief ein Drogentest positiv auf Amphetamine. Der Fahrer gab daraufhin zu entsprechende Substanzen konsumiert zu haben. Es folgte eine Blutprobenentnahme im Altmarkklinikum Gardelegen und die Untersagung der Weiterfahrt. Außerdem wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

 

Wildunfall

Salzwedel, B248, 26.10.2021, 07:10 Uhr

Ein 39jähriger fuhr mit seinem VW auf der B248 von Salzwedel nach Hoyersburg, als er einen Zusammenstoß mit einem Reh hatte. Das Reh überlebte diesen Zusammenprall nicht. Am Fahrzeug blieb ein Schaden von etwa 1500 Euro zurück.

 

Geschwindigkeitskontrolle

Rohrberg, Salzwedeler Straße (B71), 25.10.2021, 15:15 – 18:30 Uhr

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle auf der B248 in Rohrberg wurden gut 520 Fahrzeuge gemessen. Dabei verstießen 4 Fahrer gegen die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h. Diese müssen nun ein Bußgeld bezahlen. Das schnellste Fahrzeug, ein PKW BMW, wurde mit 78 km/h gemessen.

(IR)

Impressum:

 

Polizeiinspektion Stendal Polizeirevier Altmarkkreis Salzwedel

 

Große Pagenbergstr. 10

29410 Salzwedel

 

Tel: (03901) 848 198

Fax: (03901) 848 210

 

Mail: bpa.prev-saw@polizei.sachsen-anhalt.de